Auftragserfüllung

Ich verpflichte mich, die Aufgaben nach bestem Wissen und Gewissen sowie mit Sorgfalt und Kompetenz, auszuführen. Dies ist mir jedoch nur möglich, wenn der Auftraggeber mich über alles Notwendige informiert und entsprechend instruiert.

Stillschweigen gegenüber Dritten ist für mich selbstverständlich. Es wird keine Kundenliste veröffentlicht.

Der Vertrag zwischen dem Auftraggeber und mir kommt zu Stand anhand der erstellten und beidseitig unterzeichneten Aufgabenliste.